DICHT FDS 1K

Flexible Dichtschlämme

1-komponentige, flexible Dichtungsschlämme

  • streich-, spachtel- und spritzfähig
  • rissüberbrückend und dauerelastisch
  • wasserdampfdiffusionsoffen
  • verformungsfähig und spannungsabbauend
  • nach ca. 24 Stunden mit keramischen Belägen belegbar
  • schnell trocknend
  • Wand + Boden + Innen + Außen
  • Reifezeit 3 Minuten
  • begehbar nach ca. 24 Stunden
  • Verarbeitungstemperatur von +5°C bis +25°C
  • Verarbeitungszeit ca. 1 Stunde

Produktdetails

Anwendungsbereiche
  • bauaufsichtlich geprüfte Abdichtung im Verbund unter keramischen Belägen
  • einsetzbar gemäß Abdichtungsnorm DIN 18534 an Wänden und Böden für Wassereinwirkungsklasse WO-I bis W3-I und Rissklasse R1-I
  • als Abdichtung von Balkonen, Loggien und Laubengängen gemäß DIN 18531 und zum Abdichten von Terrassen
  • zum Abdichten von Schwimmbecken und Wasserbehälter in massiver Bauweise gemäß DIN 18535 im Innen- und Außenbereich in der Wassereinwirkungsklasse W2-B bis zu 6 m Wassertiefe, Rissklasse R0-B und R1-B, Standort S1-B und S2-B
  • im bauaufsichtlich geprüften System P-1201/052/17 MPA-BS mit strasser Fliesenkleber FLEX FKU, FKC, PLK, FKT, FKN, FKN-S, FK-W
Technische Informationen
Mischzeit:ca. 2 – 3 Minuten
Reifezeit:ca. 3 Minuten
Verarbeitbare Zeit:ca. 1 Stunde
Überarbeitbarkeit:nach ca. 3 Stunden
Belegereife für keramische Beläge:nach ca. 24 Stunden
Dichte:ca. 1,5 g/cm³
Wasserdampfdiffusionswiderstandszahl μ:ca. 500
Mindesttrockenschichtdicke:Wassereinwirkungsklasse W0-I bis W3-I: 2,0 mm
Wassereinwirkungsklasse W1-B bis W2-B: 2,5 mm