Neu: strasser Arbeitshandbuch für die Fliesenleger-Profis

Know-how im Detail von strasser für die Profis im Handwerk: Mit dem neuen Arbeitshandbuch für professionelle Fliesenleger setzt strasser, die neue Marke der quick-mix Gruppe für das Fliesenleger-Handwerk, ihre Marktoffensive konsequent fort. Auf 40 Seiten erfahren die Handwerker alles rund um das gewinnbringende Arbeiten mit dem System Universal von strasser. Gerade auch das Trendthema Großformate steht im Fokus der Verarbeiterbroschüre. Besonders nützlich: Fast auf jeder Doppelseite gibt es nicht nur praktische Tipps für den Profihandwerker, sondern auch für den Unternehmer, der in jedem selbstständigen Fliesenleger steckt.

„Warum kompliziert, wenn’s auch einfach geht?“ Mit dem System Universal von strasser sind Fliesenleger für nahezu jede Herausforderung im Arbeitsalltag bestens gerüstet. Sie können mit nur einem System 90 Prozent aller Anwendungen realisieren. Noch einfacher wird das Arbeiten jetzt mit dem dazu passenden Arbeitshandbuch. Der intelligent einfache Markenansatz von strasser zieht sich auch durch die neue Broschüre hindurch. Ohne Schnickschnack geht’s klar strukturiert und übersichtlich illustriert zur Sache: Untergründe prüfen. Untergründe vorbereiten. Verlegen und verfugen. Basta!

 

„Bei strasser steht immer der Mehrwert für den Profi im Fokus. Wir haben den Fliesenleger aber nicht nur als den Handwerker auf der Baustelle im Blick, sondern sehen ihn immer auch aus einer anderen Perspektive: Als Unternehmer, der erfolgreich wirtschaften will und die Mehrwerte in Ertrag ummünzen muss. Dieser Ansatz ist wirklich einzigartig“, erklärt Rogèr Costa, Produktmanager bei strasser.

 

Daher führen im neuen Arbeitshandbuch praktische Anwendungschecklisten und übersichtliche Step-by-Step-Anleitungen die Fliesenleger einfach, schnell und sicher zum Erfolg. Nach dem Lesen weiß jeder, dass „Großformat“ auch „Großes Potenzial“ bedeutet, und was zu tun ist, um dies als Unternehmer erfolgreich zu nutzen. „Wer die Tipps beachtet, arbeitet nicht nur sicherer, sondern auch wirtschaftlich erfolgreicher“, so Costa. Angefangen bei der Materialkalkulation, über das Einmessen, den richtigen Zuschnitt und die optimale Verlegetechnik wird bis hin zu Hilfsmitteln erläutert, was bei der Arbeit mit XXL-Formaten zu beachten ist.

 

Besonders praktisch sind auch die vielen Handwerker- und Unternehmer-Tipps, die sich im strasser Arbeitshandbuch System Universal finden. Beispiel Ebenheit bei Großformat: Auf handwerklicher Seite reichen die Anforderungen nach DIN 18202 in der Praxis nicht aus. Der strasser Tipp: Es empfiehlt sich, bewusst plan zu spachteln oder auszugleichen. Auf unternehmerischer Seite hingegen ist dann zu beachten, diesen Mehraufwand auch bei der Angebotserstellung oder als Nachtrag geltend zu machen. So unterstützt strasser selbständige Fliesenleger, die in erster Linie zwar Handwerker, aber eben gleichzeitig auch Unternehmer sind.

 

Alles auf einen Blick: Im Schnellfinder Systemkomponenten Universal sehen Fliesenleger sofort, welche strasser Produkte ideal zusammenpassen und miteinander kombiniert werden können. Für spezielle Herausforderungen im Arbeitsalltag ergänzen vier weitere Systeme von strasser das System Universal. Auch diese finden Fliesenleger ganz einfach im Schnellfinder des Arbeitshandbuchs von strasser.

 

Das strasser Arbeitshandbuch System Universal ist das erste aus einer neuen Serie an Arbeitshandbüchern für jedes der fünf strasser Systeme. Als nächstes erscheint das strasser Arbeitshandbuch System Feucht- und Nassraum.

 

Auf der Webseite www.strasser-systeme.de oder Telefon 0541/601-235 kann das Arbeitshandbuch System Universal von strasser angefordert oder direkt heruntergeladen werden.

 

 

Über die strasser Systeme:

Folgende Systeme bietet strasser neben der perfekten Untergrundvorbereitung an: Die Systeme Universal, Feucht- und Nassraum, Balkon und Terrasse (jeweils für Fliese und Naturwerkstein), das System Schwimmbad und das System Industrie und Gewerbe, bei dem zwischen geringer und hoher chemischer Beanspruchung unterschieden wird.

Die Produktgruppen sind klar gegliedert in PRIM (für Grundierungen), BASE (Estriche), PLAN (Ausgleichsmassen), FLEX (Fliesenkleber) und FUG (Fugenmörtel) sowie DICHT (Abdichtungen und Dichtstoffen).

Weitere Informationen über die strasser Systemwelt unter www.strasser-systeme.de

Bildunterschrift:

arbeitshandbuch.jpg

Vollen Durchblick erhalten Fliesenleger-Profis mit dem neuen Arbeitshandbuch System Universal von strasser. Foto: strasser